Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Muck
etabliert das Ingenieurbüro 1997

Tätigkeitsschwerpunkte:
Wahrnehmungsakustik
Fachreferent für wahrnehmende Akustik Der Wohnbiologe - Baubiologie und UmweltanalytikDipl.-Ing. (FH) M. Sc. A. Bellmann

Umgebungsbedingte Wärmebrücken


Umgebungsbedingte Wärmebrücken sind Bauteilbereiche mit erhöhter raumseitiger Umgebungstemperatur.

Umgebungsbedingte Wärmebrücken sind z.B. Heizkörper, ungedämmte Heizleitungen, Warmwasserrohrleitungen oder sonstige Wärmequellen welche eine erhöhte Wärmemenge an die Außenwände abstrahlen und so in diesen Wandbereichen auch mehr Energie verloren geht.

 


 


Keywords: Wärmebrücken, Umgebungsbedingte Wärmebrücke, Energieverlust durch Wärmebrücken, Schäden durch Wärmebrücken;


zurück